Wien 4.11.2016 Erdmutter

 Zuerst ein Einstimmen: „was unterstützt mich am besten?"

Mein Thema: Mich öffnen, mit der Geste der offenen Hände, und gelassen sein.
Trancetitel: Sinnlicher Blütenregen
Krächzen von Vögeln einige Zeit lang.
Blütenblätter, Rosenblätter, Ringelblume, Kräuter. Ich schmiege mich mit meinen Wangen in die Blüten und liege darin. Ich lebe, obwohl ich im Blütenteppich liege. (Eine der ersten Trance Erlebnisse mit der Frau von Willendorf war eine Bestattung mit Blütenpollen) Duft von Rauchkräutern. Ich erfreue mich an den sinnlichen Sensationen. Zeitlos.  Ich könnte lange so sein. Spüre die Erde und das Bewusstsein „ich bin die Welt“ und ich möchte unversehrt sein, natürlich, und ich sorge dafür. Es ist eine starke Präsenz und Ausstrahlung. Kein Kämpfen, jedoch eine kraftvolle Verantwortung und Autorität.

Frau von Willendorf

Ich bin die Welt
Komme was mag
Ich bin die Welt
Die Schöpferin und Gebährerin
Ich durchdringe das Sein
Ich bin da
Erfreue dich an mir
Erfreue dich an meinen Gaben
Und dem Sein.

Zugriffe: 373

Hermine Brzobohaty-Theuer | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse: 1060 Wien, Windmühlgasse 14 | Tel.: +43 (01) 715 46 28