WV 8.5. 2108 Gartenkünste


Die 3 Hollerbäume in meinem kleinen Garten sind natürlich sehr dominant. Habe 10 Liter Hollersirup angelegt und in Flaschen gefüllt. An den Bäumen ist noch keine Dezimierung zu sehen. Die zweite Gärtnerinnen Tat ist das vereinzeln der Paradeispflanzerln. 8 Sorten. In jeder Saattasse sicher 50 Planzen. Da gibt es auch noch jede Menge zu vergeben. Und dann habe noch eine Breitwegerichsalbe fabriziert. Hatte ein wenig Bienenwachs. Habe die Blätter mit Wasser und Öl zerkleinert und mit Wachs vermischt.
Dann ist wieder Zeit für den Krimi von Elisabeth George. Vorhin war ich noch bei einer Freundin, die ihr Haus und ihre Flohmarktsachen aussortiert. Habe noch ein paar alte Blümchen Tassen, Blumenübertöpfe und Krimis gefunden.
 
  

Zugriffe: 168

Hermine Brzobohaty-Theuer | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse: 1060 Wien, Windmühlgasse 14 | Tel.: +43 (01) 715 46 28