Wien 1.1.2019 Kunst

Textile Kunst von Polly Apfelbaum (1955) im 21er Haus; nahe des Hauptbahnhofes. In Socken müssen die Besucherinnen über die farbprächtigen, grossformatigen Teppiche gehen."Make sure to wear nice socks". 2 Fotos aus der aktuellen Ausstellung.
Das 20er Haus kenne ich von Beginn, den 70ern, an.

Foto Hausrucker und Co "Live" Ausstellungseröffnung von 1970. auf riesigen weißen Bällen kugeln die Besucherinnen herum. Für mich war das neu und lustig und entstaubt und passte zu der Literatur die ich damals grad entdeckte, wie "Der weibliche Eunuch, Aufruf zur Befreiung der Frau".



 

Zugriffe: 97

Hermine Brzobohaty-Theuer | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse: 1060 Wien, Windmühlgasse 14 | Tel.: +43 (01) 715 46 28